Naturschutz

Unter strengem Schutz stehende Gebiete

Der strenge Schutz beruht auf der kompletten und dauerhaften Unterlassung der Ingerenz des Menschen in die Ökosysteme, Wesen und Bestandteile der Natur sowie in den Verlauf der natürlichen Prozesse in den Gebieten dieser Schutzkategorie.
Unter strengem Schutz stehen innerhalb der Grenzen des Slowinzischen Nationalparks 12 Bereiche mit Elementen eigentümlicher Flora und Fauna, einzigartige Biozönesen oder Biotope sowie Eigenschaften des Landschaftsbilds. Das wichtigste geschützte Objekt ist die Łebska-Landzunge, die einen Komplex in überregionaler Skala einzigartiger geomorphologischer Formen sowie einen Ort der natürlichen Prozesse des Umbaus des Meerufers von großer Dynamik darstellt. Hier treten auch wertvolle Waldgruppen auf, waldfreie Orte sowie Wasser-Ökosysteme. Das Gesamt-Areal der geschützten Bereiche beträgt 5 928,93 ha. Jeder davon hat einen Schlagwort-Namen, der den wichtigsten Schutzgegenstand bezeichnet.

"Bielice" Fläche 3,71 ha, Schutz des spezifischen Entwicklungszugs der Erdböden – Podsol-Eisen-Humus-Böden, Schutzkreis Żarnowska
"Bory Torfowe" Fläche 9,28 ha, Fragment eines Sumpfwalds am Hochmoor, Schutzkreis Żarnowska
"Dołgie Małe" Fläche 6,45 ha, Schutzkreis Rowy
"Gackie Lęgi" Fläche 521, 95 ha, Schutz von Vogelbrutstätten, Schutzkreis Żarnowska und Wasser-Schutzkreis
"Gardnieńskie Lęgi" Fläche 450,23 ha, Schutz von Vogelbrutstätten, Schutzkreis Rowy und Wasser-Schutzkreis
"Klukowe Buki" Fläche 76,40 ha, alter Relikt-Buchen-Eichen-Wald, Schutzkreis Kluki
"Klukowe Lęgi" Fläche 835,21 ha, Schutz von Vogelbrutstätten, Schutzkreis Kluki und Wasser-Schutzkreis
"Mierzeja" Fläche 3471,01 ha, Schutz der Wanderdünen und anderer geomorphologischer Objekte, die mit äolischen Prozessen verbunden sind, Schutzkreise: Rąbka, Smołdziński Las, Rowy
"Moroszka" Fläche 56,28 ha, Schutz der Moltebeere, einer boreal-arktischen Gattung mit Reliktbedeutung, Schutzkreis Kluki
"Olszyna" Fläche 19,18 ha, Fragment eines auf Tiefmoor wachsenden Erlenwalds, Schutzkreis Żarnowska
"Wyspa Kamienna" Fläche 0,16 ha, Wasser-Schutzkreis
"Żarnowskie Lęgi"  Fläche 479,07 ha, Schutz von Vogelbrutstätten, Schutzkreis Żarnowska und Wasser-Schutzkreis
 
 
 
  

Korzystamy z cookies i local storage. Bez zmiany ustawień pliki są zapisywane na urządzeniu Więcej szczegółów w zakładce "Polityka cookie"..